Dorf mit wechselvoller Geschichte - Vochem feiert den 950. Geburtstag
V O C H E M
damals war`s

Vochem ist der nördlichste Ortsteil der Stadt Brühl.

Lage Vochem liegt am unteren Osthang der Ville im Vorgebirge und am Westrand der inneren Kölner Bucht. Der Weilerhof mit seinen Ländereien, ehemals Vochem zugehörig, bildet heute die Grenze zur Stadt Hürth im Norden. Südwestliche Nachbarorte sind die Ortsteile Kierberg und Heide, Vochem unmittelbar angrenzend liegt Brühl-Nord. Die Stadtmitte des Hauptorts Brühl liegt etwa zwei Kilometer entfernt. Die Geschichte Vochems reicht über Römerzeit Merowinger Mittelalter 20. Jahrhundert Literatur / Quellen Robert Wilhelm Rosellen: Geschichte der Pfarreien des Dekanates Brühl, I. P. Bachem Verlag Köln 1887 Website der Stadt Brühl Mehr über unser Vochem finden Sie auf der Freien Enzyklopädie Wikipedia. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Bürgergemeinschaft 1949 Brühl-Vochem e.V. Bürgergemeinschaft 1949 Brühl-Vochem e.V.
© Bürgermeinschaft Vochem 2017 Impressum Datenschutz